Angebotsübersicht

Mit der Professionalisierung des Junioren-Leistungsfussball im Glarnerland steigt auch der Bedarf an finanziellen Mitteln. Das jährliche Gesamtbudget von rund Fr. 160'000.- wird zu zwei Dritteln durch Mitgliederbeiträge der Junioren sowie Förderbeiträgen von Swisslos finanziert.

Ein Drittel des Budgets muss durch Sponsoringeinnahmen finanziert werden. Mit einem breitabgestützten und regional verankerten Sponsoringkonzept/-netzwerk soll dieses Ziel erreicht werden.

Thomas Feusi, Leiter Sponsoring und Kommunikation informiert Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 079 303 61 98.