Organisation

Die IG Team Glarnerland (TGL) stellt im Auftrag des Glarner Kantonal Fussballverbandes die Ausbildung junger Fussballtalente aus der Region sicher.

Dazu unterhält sie einen offiziellen Stützpunkt im Ausbildungskonzept Future Champs Ostschweiz (FCO) unter der Leitung des FC St. Gallen. Bestens qualifizierte Trainer fördern die talentiertesten Junioren aus den umliegenden Fussballvereinen und führen sie schrittweise an den Juniorenspitzenfussball heran. Der Stützpunkt befindet sich im Sportzentrum lintharena sgu in Näfels. Aktuell profitieren rund 100 Junioren aus den Vereinen FC Rüti, FC Schwanden, FC Glarus, FC Linth 04, FC Netstal, FC Weesen und vereinzelt aus der Region March von dieser Talentförderung.

Ausbildungskonzept FCO/TGL [pdf]